Buchillustration: Männer in Affären, Dating, Beziehungen

Männer in Affären, Dating, Beziehungen

Band 2: «Männer in Affären, Dating, Beziehungen»
Ekenne anhand diverser Beispiele die wahren Absichten deines Single-/vergebenen Mannes!

Was du unbedingt über Männer wissen solltest!

Dieses Buch ist für die Frauen geschrieben, die unglücklich in der Liebe sind, weil sie zum Beispiel immer wieder an «den Falschen» geraten. Sie verlieben sich in verheiratete oder vergebene Männer oder auch in solche, die an einer Beziehung nicht ernsthaft interessiert sind.

Frauen und Männer ticken unterschiedlich

Frauen verstehen Prozesse und Interaktionen von Männern häufig anders, als sie tatsächlich gemeint sind. Mann und Frau verhalten sich in Affären, in Beziehungen und auch beim Dating völlig unterschiedlich. Daher reagieren Frauen auf das Verhalten des Mannes oftmals geschockt und wütend. Sie nehmen den Mann und die Situation eben aus der Sicht einer Frau wahr. Es wird also Zeit, dass Frauen den Mann anders und damit richtig einzuschätzen lernen und die Situation auch aus der Sicht eines Mannes wahrnehmen können.

Spielt er nur Spielchen?

In welche Frauen verlieben sich Männer?

Was trägt dazu bei, dass die Frau «die Eine» für den Mann ist? Was führt in eine Beziehung und was nicht? Was können Frauen wirklich tun, um ihren Herzensmann zu knacken? Was wird ihnen «falsch» von ihren Freunden, anderen Männern und ihren Müttern vermittelt? Welche Möglichkeiten haben Frauen, um den Mann ihres Herzens für sich zu gewinnen? Wie kann eine Frau die unterschiedlichen Profile und Charaktere der Männer erkennen, an denen sie regelmäßig scheitert?

Männer in Affären, Dating, Beziehungen

Eine Frau ist in der Flirtphase verbindlicher als ein Mann. Wenn sie sich einem Mann zuwendet, dann fängt sie an, ihn zu sehen. Sie möchte ihn erkennen, wie er wirklich ist, ob das, was sie sieht, wirklich dieser Mann ist. Wenn sie sich für ihn interessiert, dann hat er sie schon einmal in einem kleinen Rahmen für sich gewinnen können. Vielleicht war es einfach die richtige Art und Weise, auf sie zuzugehen. Es war vielleicht die richtige Ansprache und der richtige Zeitpunkt. So richtet eine Frau ihren Fokus nun auf den Mann. Sie will ihn sich greifbar machen, sie ist sicher auch noch auf die ein oder andere Weise vorsichtig. Aber dennoch öffnet sie ihm ihr Herz, denn sie weiß, dass ohne Herzöffnung keine echte Verbindung zwischen ihr und dem Mann entstehen kann.

Es ist leider für viele Männer inzwischen selbstverständlich geworden, zumindest zu versuchen, sich sexuellen, unverbindlichen Spaß bei Frauen zu holen. Dazu wird seitens der Männer echte Verbindlichkeit vorgetäuscht. Denn das, so ein Mann in einer Beratung, gehöre «zum Spiel» mit dazu. Umso enttäuschter und verletzter fühlt sich eine Frau, wenn sie bemerkt, dass das Interesse des Mannes schnell verschwindet oder nur vorgetäuscht wurde.

Frauen «kämpfen» nun dennoch um den Kontakt zum Mann, sie wollen dem Mann die Hand reichen, sie wollen das Drehbuch in Bewegung bringen oder zumindest retten. Sie halten zu ihm, wo er doch wahrscheinlich so viele Probleme hat oder beruflich so eingespannt ist. Denn eigentlich «ist er sicher ganz anders».

Der Wert der Frau

Der Ratgeber für Frauen mit dem Wunsch nach einer festen Beziehung

In diesem Buch geht es um die Gefühle, Hoffnungen und Wünsche von Frauen in der Liebe. Und wie Männer sich weibliches Wunschdenken zu Nutze machen. Es zeigt auf, wie Frauen “den Richtigen” mit echtem Interesse an ihnen erkennen und aus der Meute herausfischen können. Dieser Ratgeber soll Frauen als wertvoller Begleiter in eine feste Beziehung dienen.

Hier geht’s zum Buch.

Ein weiterer Artikel über dieses Buch ist erschienen im